AZISTA VOICE OVER IP AZISTA verbindet Sie! Sicher und zuverlässig
Voice over IP

Voice over IP

AZISTA verbindet Sie! Sicher und zuverlässig

IP- Telefonie bietet neben geringeren initial- und laufenden Kosten, wie Anschaffung und Gesprächsgebühren, auch weitaus mehr technische Möglichkeiten bei weniger Kostenaufwand diese umzusetzen. Die Bezeichnungen reichen von IP- Telefonie (Internet Protokoll Telefonie) oder VoIP (Voice over IP) bis zu  Internet Telefonie, virtuelle Telefonanlage und mobile Telefonanlage. Sie haben alle die gleiche Basis- die bestehenden, speziell konfigurierten LAN- und WAN Verbindungen werden nicht nur für den Datenverkehr verwendet, sondern auch für Sprachübertragung in digitaler Form.

AZISTA VOICE OVER IP

 

VERSTEHEN WIE IP-TELEFONIE IHR BUSINESS UNTERSTÜTZT

AZISTA analysiert gemeinsam mit Ihnen Ihre Workflows und Telefonrechnungen um Ihr Business zu verstehen, Einsparungen und Effizienzsteigerungen durch neue Funktionen zu erkennen.

 

PROVIDER- AZISTA VoIP CONNECT

Als echter Internetprovider bindet AZISTA passende IP- Telefonie Internetleitungen (AZISTA VoIP Connect) in Ihr Telefonie Komplett- Konzept ein.

 

VoIP HARDWARE, SOFTWARE & VoIP APP

Ob Virtuelle Telefonanlage in der Cloud oder lokale Server- AZISTA Konzeptioniert, Liefert, Installiert und Konfiguriert Ihre VoIP Hard und Software sowie Mobiltelefone.

 

IP- TELEFONIE ZUBEHÖR

Verschiedene Branchen haben verschiedene Anforderungen. AZISTA findet mit Ihnen die passenden IP- Apparate, (Bluetooth) Headset und Mobilteile für Ihr maßgeschneidertes Konzept.

 

VoIP MONITORING, WARTUNG & UPDATE

Mit aktivem Monitoring, regelmäßiger Wartung und Update sorgen wir für einen ausfallssicheren Betrieb Ihrer IT- Telefonanlage.

 

SCHULUNG & VoIP KNOW HOW

Optimalen Funktionsumfang nutzen heißt effiziente Audio- und Video- Kommunikation. Dazu bedarf es bedarfsgerechter Schulungen.

VORTEILE VON AZISTA VOICE over IP SYSTEMEN

 

BUDGET & ROI & EFFIZIENZ

Wirtschaftlich gesehen ist ein Umstieg auf VoIP nicht eine Frage OB sondern WANN sich dieses Investment lohnt.

Sämtliche Telefonprovider stellen im Hintergrund Ihre Telefonsysteme auf VoIP um. Das bedeutet das z.B. Ihr teurer ISDN- Anschluss nur mehr bis zum nächsten Wählamt ein ISDN- Anschluss ist. Ab dort wird ISDN schon auf VoIP umgesetzt. Warum? Weil es für den Provider wesentlich billiger ist. Kein personalintesives Verwalten, Auf- und Umschalten von physischen Leitungen, sondern Mausklicks erledigen das nun in Sekunden. Diesen Preisvorteil können Sie nutzen, denn die Gebühren für SIP- Trunks und Internetverbindungen sind wesentlich geringer als ISDN und POTS- Grundgebühren. Bis zu -50% Gesprächsgebühren beschleunigen den ROI.

IP- Telefonie ermöglicht effizientere und flexiblere Arbeitsweisen als es mit anlaloger ISDN oder POTS Telefonie möglich war. Ein neuer Mitarbeiter, vielleicht dazu die Einbindung vom Firmenhandy, spezielle Funktionen freischalten und die neue Emailadresse mit der neuen Durchwahl verknüpfen? Mit den Administrationsoberflächen aktueller VoIP- Anlagen sind das ein paar Mausklicks für entsprechend geschulte Mitarbeiter. Früher mussten Einschubkarten teuer gekauft und vom externen Techniker konfiguriert werden.

Besonders wer oft Ferngespräche führt, wird von VoIP besonders profitieren. Tarife, die einem Ortsgespräch gleich kommen, sind durch die IP- Telefonie nahezu weltweit möglich.

Geringere Grundgebühren und Gesprächskosten, Wartung und Support sind messbare Kosten. Der Gewinn an Effizienz Ihrer Mitarbeiter ist oft nur schwer messbar, stellt aber einen Großteil des ROI dar. Rechnen Sie nur ein Beispiel: Bei 10 Mitarbeitern täglich 2 Minuten an Produktivität gewinnen…

 

LAN- VERKABELUNG vs TELEFONKABEL

Aufwändige Telefonverkabelungen sind passé. Wo früher für jedes Telefon eine eigene Leitung verlegt und eine TST, TDO oder RJ11 Telefondose gesetzt werden musste, wird einfach an der bestehenden LAN- Verkabelung mit RJ45 Patchkabel angesteckt. Keine LAN- Netzwerkdose mehr frei- kein Problem- ein kleiner Switch erledigt den Engpass. Und wenn das alles nicht hilft lassen sich IP- Telefonie Apparate auch über WLAN einbinden.

 

IP- TELEFONIE- SIP TRUNK & STANDORTVERNETZUNG

Was früher das Wählamt und der Telefonanbieter waren sind heute SIP- Provider. Das SIP (Session Initiation Protocoll) Protokoll wir dazu verwendet, die Verbindung vom z.B. IP- Telefonapparat oder der IP- Telefonie Software am PC zum SIP- Provider aufzubauen und zu steuern. Das Gespräch selbst wird vom VoIP- Apparat oder der Software am PC digitalisiert und über das IP- Protokoll als “normale Datenübertragung” übermittelt.

Statt wie früher einzelne Kabelverbindungen für jede Telefonnummer vom Wählamt zum Endbenutzer zu führen, werden SIP- Trunks verwendet. SIP- Tunks sind Dienste, welche Ihre Telefonnummer(n) bereitstellen und die Verbindung der Telefonnummer(n) mit anderen Telefonnummern oder Kommunikationsdiensten herstellen. Jedem Trunk können nahezu beliebig viele Kanäle (Sprache und andere Kommunikationsdienste) zugeordnet werden. Verwaltet werden die SIP- Trunks von einem SIP- Provider. Wie viele Gespräche gleichzeitig geführt werden können ist von der Anzahl der reservierten SIP- Kanäle und der Bandbreite Ihrer Internetverbindung abhängig.

Mit mehreren Filialen war es früher sehr kostenintensiv und aufwändig eine gemeinsame Telefonanlage und Telefonnummer zu betreiben. Mit AZISTA VoIP- Connect werden Ihre Standorte schon auf Leitungsebene optiert miteinander verbunden. Wir konzeptionieren Ihre Standortvernetzung, kümmern uns um die Rufnummern Portierung, stellen den SIP- Trunk zu Verfügung, installieren VoIP Hardware und VoIP Software, konfigurieren die Standorte, sorgen für einen reibungslosen Betrieb und senken Ihre Telefonkosten.

 

VoIP APP, TELEFONANLAGE AM HANDY

Sie möchten Ihre Mobiltelefonnummer nicht auf der Webseite oder auf Visitenkarten präsentieren? Keine nervigen Zeitkiller mehr, die Ihnen den neuesten Schrott verkaufen möchten? Mit einer VoIP- App am Handy lassen sich diese Probleme einfach lösen. Ihr Handy wird wie ein eigener Apparat in die IP- Telefonanlage eingebunden. Makeln, Weiterverbinden, Anrufbeantworter, Umleitung zur Assistenz und alle anderen Funktionen Ihrer VoIP- Anlage stehen auch mobil zur Verfügung.

 

FUNKTIONSUMFANG & VoIP GESPRÄCHSQUALITÄT

Stern Raute 2378 Raute… warten… oder war es Raute Stern…? Funktionen am Apparat zu programmieren war früher echt mühsam. Mit VoIP- Anlagen von AZISTA geht das nun per Mausklick. Verständlich aufgebaute Administrations- Oberflächen lassen kaum mehr Konfigurationswünsche offen. Denken Sie daran wie viel Zeit Ihre Mitarbeiter verbrauchen um einfache Funktionen auf Apparaten von analogen Telefonanlagen zu programmieren! Sparen Sie wertvolle Zeit und gewinnen Sie an Effizienz mit einfacher Bedienung und sinnvollen Funktionen.

Voice over IP wurde früher noch wegen mangelhafter Gesprächsqualität kritisiert. Diese Zeiten sind längst vorbei. Spezielle Kompressionsverfahren (Codecs) erlauben Gespräche in HD- Qualität bei minimaler Bandbreite. Ein klares Zeichen von hochwertigen Audioübertragungen sind z.B. die klare akustische Unterscheidung der Laute “S” und “F”. Hören Sie gut hin wenn Sie uns anrufen- wir lispeln nicht!

 

WACHSTUM, SKALIERBARKEIT & BENUTZERVERWALTUNG

Viel Geld wurde früher in die Erweiterung von Telefonanlagen, die oft schon riesen Kästen waren, gesteckt. Jede Rufnummern- oder Funktionserweiterung und auch die Erhöhung der Anzahl von Leitungen war mit zig Formularen, dem Kauf von physichen Erweiterungskarten und Technikereinsätzen verbunden. Heute genügt oft ein Anruf zur Bandbreiten- Erhöhung und Erweiterung des SIP- Trunks sowie ein paar Mausklicks um Funktionen freizuschalten und zuzuordnen. Durch eine zentrale Benutzerverwaltung können verschiedene Benutzer, so wie sich diese am PC anmelden, sich auch am VoIP- Telefon anmelden und alle Ihre Einstellungen und Berechtigungen von VoIP Apparat zu Apparat oder zum Handy mit VoIP- APP mitnehmen.

Damit ist das Wachstum Ihres Unternehmens und die parallele Anpassung Ihrer Kommunikations- Infrastruktur ohne großen Kosten- und Dienstleistungsaufwand möglich. Ihr Interesse ist das Wachstum Ihres Unternehmens – unseres auch!

VON ANALOG AUF AZISTA VOICE OVER IP UMSTEIGEN

 

ANALOGE TELEFONIE KOSTEN UND TELEFONVERHALTEN ANALYSIEREN

AZISTA analysiert mit Ihnen gemeinsam:

Ihre bisherigen Telefonkosten.

Die darin enthaltenen Schwerpunkte im Bezug auf Inlands- und Auslandstarif- Zonen.

Ihre bisherigen Workflows im Zusammenhang mit Telefonie und Kommunikation.

Für Ihr Business wichtige bisher genutzte Funktionen und neue Funktionen der IP- Telefonanlage die Ihre Effizienz steigern können.

Anforderungen der Standorte und deren Vernetzung.

Schulung und Ausbildung von Power- Usern.

Daraus erarbeiten wir ein Konzept was Ihnen der Umstieg an Telefonie- Kostenersparnis und Effizienzsteigerung der Mitarbeiter bringen kann.

 

KOSTENGÜNSTIGE (ZWISCHEN) LÖSUNG

Sie möchten Ihre aktuelle analoge ISDN Telefonanlage noch verwenden aber trotzdem von den günstigen Gesprächs- Tarifen und der geringen Grundgebühr der IP- Telefonie profitieren? Gerne! Mit einem VoIP Gateway setzen wir das für Sie rasch um. Voice over IP- Gateways setzen die analogen ISDN- Schnittstellen in für Voice over IP taugliche SIP und IP Datenpakete um. Mit den von uns eingesetzten Geräten ist auch das Simulieren von mehreren ISDN- Leitungen, respektive S0- Bussen möglich.

 

Was AZISTA für Sie tut damit Sie Telefonkosten nachhaltig sparen:

AZISTA prüft die vorhandenen Internet- Anschlüsse

Ihr Telefonverhalten in Bezug auf die benötigte Bandbreite

veranlasst die Portierung Ihrer bestehenden Nummer(n)

stellt die passenden Internetverbindungen her

liefert das entsprechenden VoIP- Gateway

konfiguriert das VoIP Gateway entsprechend

und migriert Ihre ISDN Telefonanlage zu VoIP

 

AZISTA VoIP- CONNECT, INFRASTRUKTUR, VERKABELUNG, STROMVERSORGUNG, NOTRUFSYSTEME

Basis für VoIP stellen optimierte Internetanbindungen und entsprechende Bandbreiten dar. Diese kann AZISTA als Internetprovider im eigenen Hause durch VoIP- Connect bereitstellen und konfigurieren. Die zentrale IP- Telefonie Software kann auf eigenen, ausfallsicheren Servern oder bestehenden, entsprechend konfigurierten und gesicherten Servern betrieben werden. Um die gleichbleibende Sprachqualität und für VoIP benötigten Bandbreiten gewährleisten zu können, sollte auch Ihre Netzwerk- Infrastruktur wie Router, Gateways, Switches und Firewall entsprechend konfiguriert werden. Dabei werden definierte Bandbreiten und Routen nur für VoIP reserviert.

Wichtig für den Betrieb von VoIP ist auch eine ausfallsichere Stromversorgung der VoIP- Server und aktiven Netzwerkkomponenten. Da Server und wichtige aktive Netzwerkkomponenten standardmäßig mit solchen USV- Anlagen geschützt werden, ist dies normalerweise kein zusätzlicher Aufwand.

Auch für ältere Alarmanlagen und Aufzugs Notruf- Systeme sowie Faxgeräte, welche nach wie vor auf analogen Leitungen mit Rufspannung oder Rufstrom basieren, haben wir optimale VoIP- Gateway Lösungen parat und können diese in Ihre VoIP- Anlage einbinden.

 

VOLLSTÄNDIGER UMSTIEG, SCHULUNG UND EFFIZIENTE NUTZUNG DER VoIP- FUNKTIONEN

Nach der erfolgreich durchgeführten, eingangs beschriebenen Analyse erarbeiten wir mit Ihnen das Konzept für den reibungslosen Austausch Ihrer analogen Telefonanlage. AZISTA kümmert sich nicht nur um Server, PC und Netzwerk sondern auch um Rufnummern- Portierung, den optimalen SIP- Provider, Befragung Ihrer Mitarbeiter oder Erstellen eines Fragenkataloges um die Effizienz vieler Mitarbeiter zu steigern, Schulungsthemen gemäß der Funktionen die für Ihr Business wichtig sind, Ausbildung von Administratoren und Power- Usern und vieles mehr.

 

STANDORTVERNETZUNG

Müssen mehrere Standorte verbunden und unter einer Nummer erreichbar sein, sind meist die Anforderungen an Bandbreite und Funktionen nicht überall gleich. Auch hiefür finden wir die kostengünstigste Lösung. Durch Internet- Produkte wie VoIP- Connect von AZISTA sind Sie nicht auf die Reaktionszeit und das technische Verständnis von Drittanbietern angewiesen. FULL SERVICE ist uns auch in diesem Bereich möglich und spart Ihnen bares Geld und Zeit.

AZISTA klärt für Sie die örtlichen Gegebenheiten Ihrer Standorte wie Verfügbarkeit und Art der Internetanbindung, notwendige Hardware- und- Software, Telefonieverhalten und benötigter Funktionsumfang der Mitarbeiter am jeweiligen Standort. Diese ermittelten Daten fließen in das Gesamtkonzept mit ein und ermöglichen es Ihnen wirtschaftlich und ökologisch optimale Entscheidungen zu treffen.

 

VoIP- IT- SERVICE CONTINUITY PLAN, WARTUNG, MONITORING & SUPPORT

Das Durchdenken der möglichen Szenarien und die Einbindung dieser in Ihren IT- Service Continuity Plan ist ein sehr wichtiger Bestandteil Ihres VoIP- Konzeptes. Telefonie steht in der Kommunikation zwischen Personen an erster Stelle. Dafür sollte der VoIP- Telefonie die Entsprechende Priorität eingeräumt werden. Nicht nur der worst IT- Disaster Fall sollte abgehandelt werden, sondern die öfter auftretenden Probleme kosten viel Zeit und Geld. Aus Erfahrung können wir den Großteil der Probleme auf unzureichendes Wissen bei der Bedienung zurückführen- ergo- Schulen, Schulen, Schulen…

Wie jede Hard- und Software müssen auch VoIP- Server und Clients regelmäßig Updates unterzogen werden. Mit einer Wartungsvereinbarung haben Sie kalkulierbare Kosten für einen reibungslosen Betrieb. Laufendes Monitoring Ihrer Verbindungen hat den Vorteil, dass viele Probleme bereits behoben wurden bevor Ihre Mitarbeiter Ihren Arbeitstag beginnen. Und für den Fall der Fälle stehen Ihnen echte Techniker als Supportmitarbeiter zur Verfügung- keine Agents in einem Callcenter die Ihnen Fragen vorlesen. Unser Motto dazu – FAST RESPONSE!

AZISTA VoIP- HARDWARE

 

AZISTA begleitet Sie durch die verschiedenen Phasen Ihres IP- Telefonie Projektes. Dazu ist der Betrieb Ihrer VoIP- Telefonanlage auf zuverlässiger Hardware unerlässlich. Um Ihr ideales, skalierbares und verlässliches Telefonie- System zu etablieren, finden wir bedarfsgerechte und ausfallsichere IT- Hardware- Konfigurationen.

 

SOLLTE ICH AUF VOIP- TELEFONIE UMSTEIGEN?

AZISTA bietet Ihnen die Möglichkeit eines Zwischenschrittes um Ihre alte Telefonanlage weiterhin zu nutzen aber Grundgebühren und Gesprächsgebühren bei weitem einzusparen. Wir verwenden dazu verschiedene Technologien wie VoIP Gateways, VoIP Appiliances und VoIP Server um Ihre Telefonkosten massiv zu senken.

Wir planen mit Ihnen auch gerne einen kompletten Austausch der alten Telefonanlage. Analysieren Sie gemeinsam mit AZISTA Ihre Telefonkosten, Ihr Telefonverhalten und Ihren Bedarf an Apparaten und Zubehör und wir finden für Sie eine kostengünstige Alternative die Ihnen noch dazu mehr Flexibilität bietet.

 

VOICE OVER IP VoIP Telefonsysteme

 

AZISTA bietet mehrere Möglichkeiten für die Umsetzung Ihrer VoIP Anlage.

 

VoIP- Gateway

Ihre ISDN oder POTS- basierende Anlage und alle Systemapparate bleiben bestehen und AZISTA leitet alle eingehenden und ausgehenden Gespräche über spezielle VoIP- Gateways auf VoIP um.

 

Server Software

Virtual PBX (Virtuelle Telefonanlage) ist eine Anlage quasi ohne Anlage also zentraler spezifischer Hardware. Die Steuerung und Verwaltung der Anlage übernimmt eine auf einem Server installierte Software. Dazu haben Sie die Auswahl ob Sie VoIP – Telefonapparate, Softphones (Software am PC in Verbindung mit Headset) oder Ihre Mobiltelefon mit VoIP- App als Endgeräte nutzen möchten. Mischbetrieb ist natürlich möglich und je nach Einsatzzweck auch empfehlenswert. Auch eine Einbindung in Ihr CRM System, Microsoft Outlook oder andere Anwendungen ist dadurch möglich. Mit einem Mausklick rufen Sie Ihre Kontakte direkt aus der Anwendung heraus an.

 

VoIP Appliance

VoIP Appliances sind fertige, meist im 19″ Zoll rackmountable- Format erhältliche All- in- One Geräte, welche unabhängig jeglicher Hardware als eigenständige VoIP- Anlage hergestellt werden. Diese verfügen über alle notwendigen Anschlüsse und sind oft noch mit zusätzlichen Modulen (z.B. ISDN- Gateway, POTS- Gateway, GSM oder LTE Modulen) erweiterbar und haben die VoIP- Server Software fix als Firmware installiert. Über eine Administrationsoberfläche werden diese VoIP- Appliance konfiguriert und verwaltet. IP- Telefonie Appliances stellen eine im Funktionsumfang und Flexibilität eingeschränkte aber dafür günstige Alternative zu VoIP- Server dar.

 

VoIP NETZWERK INFRASTRUKTUR

IP- Telefonie nutzt Ihre bestehende CAT Netzwerkverkabelung, CAT- RJ45- Netzwerkdosen, Switches, Router, Firewall, Gateways und Modems. Damit muss in den meisten Fällen keine neue Netzwerk- Infrastruktur angeschafft werden. Voraussetzung sind Switches die sich für den Einsatz in VoIP- Umgebungen konfigurieren lassen. Sogenannte managable Switches helfen dabei die VoIP- Verbindungen und Bandbreiten stabil aufrecht zu erhalten.

Viele VoIP- Telefonapparate benötigen keinen eigenen Stromanschluss mehr. Über Power over Ethernet (PoE) wird der Apparat mit Strom versorgt. In vielen Netzwerkumgebungen sind bereits PoE- fähige Switches im Einsatz (Z.B. für Videoüberwachungskameras). Sind PoE- Switch nicht vorhanden kann mit einem PoE- Adapter Abhilfe geschaffen werden.

 

VoIP APPARATE, HARDPHONE, HANDSET

IP- Telefonie Telefonapparate, auch Hardphones genannt, bieten äußerst flexible Möglichkeiten, welche Sie bei Ihrem Tagesgeschäft unterstützen. Große Touchscreen Displays ermöglichen die individuelle Konfiguration Ihres persönlichen VoIP- Apparates. Auch für Video- Telefonie direkt über Ihren IP- Apparat hat AZISTA Lösungen parat. Sie möchten Ihr Adressbuch von einem Apparat zum nächsten und auf Ihr Handy mitnehmen? Kein Problem. Wie am PC melden Sie sich einfach am VoIP Telefonapparat oder Handy- App an- fertig. Touchscreen und individuell konfigurierbare Tasten runden die effiziente Nutzung Ihrer Telefonie- Endgeräte ab.

Viele VoIP- Telefonapparate benötigen keinen eigenen Stromanschluss mehr. Über Power over Ethernet (PoE) wird der Apparat mit Strom versorgt. In vielen Netzwerkumgebungen sind bereits PoE- fähige Switches im Einsatz (Z.B. für Videoüberwachungskameras). Sind PoE- Switch nicht vorhanden kann mit einem PoE- Adapter Abhilfe geschaffen werden.

Sprechen Sie mit uns über Ihre Anforderungen.

 

VoIP- TELEFONIE ZUBEHÖR, IP- TELEFONIE ACCESSOIRES

Headset

Nicht nur für Callcenter- Agents sind Headsets eine praktische Hilfe. Jeder der viel am Arbeitsplatz telefoniert und dabei die Hände freihaben möchte weiß ein gutes Headset zu schätzen. Keine verkrümmte Körperhaltung, beide Hände frei und sich im Büro frei bewegen zu können ist ein großes Plus an Komfort und Effizienz. Optimale Sprachqualität und Unterdrückung von Umgebungsgeräuschen runden ein entspanntes Telefonieren ab.

Kabelgebundene und kabellose Bluetooth- Headsets, welche Sie auch für Ihr Mobiltelefon nutzen können, mit komfortablen Lade- Stationen direkt am PC angeschlossen werden, lassen in Sachen Effizienz und Komfort keine Wünsche mehr offen. AZISTA testet mit Ihren Mitarbeitern das optimale Zubehör, konfiguriert und Schult dies nach Ihrem Bedarf. Sparen Sie Zeit und Geld und nutzen Sie unseren Test- Service bevor Sie irgendwelche Geräte kaufen die dann niemand benutzen möchte.

 

Mobilteil, VoIP Schnurlos

Nutzen Sie die Vorteile von schnurlosen Mobilteilen. Z.B. im Lager oder auch am Empfang sind VoIP- Mobilteile mit Basistation eine optimale Lösung.

 

VoIP- Konferenztelefon

Werten Sie Telefonkonferenzen mit Geschäftspartnern mit dem Einsatz von hochwertigen Konferenzapparaten auf. Mehrere Teilnehmer in Ihrem Konferenzraum, die ohne Verzögerung miteinander sprechen und Face 2 Face vor Ort diskutieren können. Externe Mikrophone sorgen für zusätzlichen Komfort und hohe Gesprächsqualität.

AZISTA VoIP SOFTWARE

 

VoIP Software wird auf, den Anforderungen entsprechenden, Hardware- Servern, Arbeitsstationen, Laptops und Mobilgeräten installiert oder ist bereits auf VoIP- Appliances vorinstalliert. Auch wenn sie Hardphones (IP- Telefonie Apparate) nutzen, kann auf Ihrem PC VoIP- Software zur Konfiguration Ihres VoIP- Apparates, bequemen Anrufen aus anderen Anwendungen heraus und Bearbeiten von Adressbüchern installiert werden.

 

Um wirklich alle Vorteile von Voice over IP nutzen zu können, müssen Sie vorher wissen welche Funktionen der VoIP- Software Ihre täglichen Abläufe unterstützen, vereinfachen und beschleunigen können. AZISTA führt sie durch diesen Prozess und sammelt mit Ihnen dabei wichtige Fakten um eine optimale Lösung anbieten zu können:

 

Ihre bisherigen Telefonkosten.

Die darin enthaltenen Schwerpunkte im Bezug auf Inlands- und Auslandstarif- Zonen.

Ihre bisherigen Workflows im Zusammenhang mit Telefonie und Kommunikation.

Für Ihr Business wichtige, bisher genutzte Funktionen und neue Funktionen der IP- Telefonanlage die Ihre Effizienz steigern können.

 Erfüllung der Anforderungen an Ihre IT- Infrastruktur (Netzwerk, Server, Arbeitsstationen).

 Vernetzung und Anforderungen der Standorte.

 Ihren IT- Service Continuity Plan für definierte Abläufe bei Problemen und im Disaster- Fall.

Schulung und Ausbildung von Benutzern und Power- Usern.

 

VoIP- SERVER SOFTWARE

Auf Windows, VMWare, Hyper-V, LINUX, Mac, Solaris oder Unix Server-Plattformen lassen sich VoIP- System Server installieren. Sie behalten dadurch einheitliche Server- Plattformen in Ihrer Server- Infrastruktur und reduzieren damit Administrations- und Schulungskosten. AZISTA setzt auf etablierte und langfristig verfügbare VoIP- Server- System Hersteller. Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass die Installation von gratis- VoIP- Lösungen einen hohen Aufwand bei der Installation und Wartung nach sich zieht. Wer am VoIP- Server “sichtbar” spart bezahlt dies meinst mit “unsichtbaren” Support- und Wartungskosten.

Die vom VoIP- Server bereitgestellten Protokolle (SIP, IAX, IP…) und Verschlüsselungsmethoden (Sec SIP, SRTP,…) bestimmen die Kompatibilität und Sicherheit Ihrer Sprachverbindungen. Auch hier ist die Wahl eines erfahrenen Server- Herstellers und Dienstleisters direkt mit Kostenersparnis verbunden.

Die Benachrichtigung von Anrufen in Abwesenheit, abgelehnten Anrufen oder Sprachnachrichten erhalten Sie direkt vom VoIP- Server per Email in Ihr Postfach. Über Schnittstellen lassen sich Ihr globales Adressbuch aus Z.B. Microsoft Exchange/ Outlook oder anderen Groupware, CRM, ERP- Programmen automatisch synchronisieren. Damit entfällt das mühsame mehrfache Anlegen von Kontakten.

 

SOFTPHONE, VoIP- CLIENT AM PC/ MAC

Neben Hardphones (physischen VoIP- Telefonapparaten) haben sie auch die Möglichkeit sogenannte Softphones auf Ihrer Arbeitsstation zu installieren. Meist ist dies gleichzeitig ein für die Bedienung von Hardphones verwendbarer VoIP- Software- Client. In Verbindung mit einem (schnurlosen Bluetooth) Headset ersetzt diese VoIP- Client- Software ein ganzes Telefon und bietet alle Funktionen die sie vom Hardphone gewohnt sind.

Ein weiterer positiver Effekt des VoIP- Software- Clients ist, dass sich dieser in z.B. Microsoft Outlook (r) integriert und Sie Kontakte direkt aus Outlook anrufen können. Diese Funktion lässt sich ach in die gängigsten Browser, CRM, ERP und andere Programme welche Telefonnummern enthalten, integrieren.

Alleine der Zeitgewinn keine Telefonnummern vom z.B. Browser in den Apparat zu tippen ist auf lange Frist gesehen enorm.

 

SMARTPHONE CLIENT, VoIP APP

Wer viel unterwegs ist und seine Handynummer nicht unbedingt im Internet preisgeben möchte ist mit einem VoIP Smartphone Client gut beraten. Dieser bindet alle Telefonanlagen- Funktionen in Ihr Mobiltelefon ein. Gespräch halten, Parken, Rückfragen, Makeln und auf den VoIP- anlagen Anrufbeantworter umleiten sind genauso möglich wie die Einbindung in Ringruf oder Gruppen. Als ob Sie im Office wären führen Sie Gespräche von Ihrem Handy aus und trotzdem wird die Festnetznummer mit oder ohne Durchwahl beim Gesprächspartner angezeigt.

AZISTA- ZUBEHÖR FÜR IHRE VoIP TELEFONANLAGE

 

VoIP APPARATE, HARDPHONE, HANDSET

IP- Telefonie Telefonapparate, auch Hardphones genannt, bieten äußerst flexible Möglichkeiten, welche Sie bei Ihrem Tagesgeschäft unterstützen. Große Touchscreen Displays ermöglichen die individuelle Konfiguration Ihres persönlichen VoIP- Apparates. Auch für Video- Telefonie direkt über Ihren IP- Apparat hat AZISTA Lösungen parat. Sie möchten Ihr Adressbuch von einem Apparat zum nächsten und auf Ihr Handy mitnehmen? Kein Problem. Wie am PC melden Sie sich einfach am VoIP Telefonapparat oder Handy- App an- fertig. Touchscreen und individuell konfigurierbare Tasten runden die effiziente Nutzung Ihrer Telefonie- Endgeräte ab.

Sprechen Sie mit uns über Ihre Anforderungen.

 

VoIP- TELEFONIE ZUBEHÖR, IP- TELEFONIE ACCESSOIRES

Headset

Nicht nur für Callcenter- Agents sind Headsets eine praktische Hilfe. Jeder der viel am Arbeitsplatz telefoniert und dabei die Hände freihaben möchte weiß ein gutes Headset zu schätzen. Keine verkrümmte Körperhaltung, beide Hände frei und sich im Büro frei bewegen zu können ist ein großes Plus an Komfort und Effizienz. Optimale Sprachqualität und Unterdrückung von Umgebungsgeräuschen runden ein entspanntes Telefonieren ab.

Kabelgebundene und kabellose Bluetooth- Headsets, welche Sie auch für Ihr Mobiltelefon nutzen können, mit komfortablen Lade- Stationen direkt am PC angeschlossen werden, lassen in Sachen Effizienz und Komfort keine Wünsche mehr offen. AZISTA testet mit Ihren Mitarbeitern das optimale Zubehör, konfiguriert und Schult dies nach Ihrem Bedarf. Sparen Sie Zeit und Geld und nutzen Sie unseren Test- Service bevor Sie irgendwelche Geräte kaufen die dann niemand benutzen möchte.

 

Mobilteil, VoIP Schnurlos

Nutzen Sie die Vorteile von schnurlosen Mobilteilen. Z.B. im Lager oder auch am Empfang sind VoIP- Mobilteile mit Basistation eine optimale Lösung.

 

VoIP- Konferenztelefon

Werten Sie Telefonkonferenzen mit Geschäftspartnern mit dem Einsatz von hochwertigen Konferenzapparaten auf. Mehrere Teilnehmer in Ihrem Konferenzraum, die ohne Verzögerung miteinander sprechen und Face 2 Face vor Ort diskutieren können. Externe Mikrophone sorgen für zusätzlichen Komfort und hohe Gesprächsqualität.